Skip to main content


 
Kann mir jemand erklären, wieso für Flüchtlinge von manchen Kommentatoren jetzt das Wort "Goldstücke" verwendet wird? Woher kommt diese neue Bezeichnung?

#Flüchtlinge #Goldstücke #Frage
Rechte Kommentator*innen wollen damit insinuieren, dass Geflüchtete für linksversiffte Gutmenschen die "besseren Menschen" seien und niemals Straftaten begingen. Natürlich hat dieses rhetorische Mittel (Ironisierung) zum Ziel, die Menschen in ihrer Überzeugung dahingehend zu verunischern, dass Geflüchtete angeblich keinen besonderen Schutz insbesondere ihrer Grundrechte benötigten.

kann man auch gut mit dem Begriff "snowflake" vergleichen, der auch ein rhetorisches kampfmittel darstellt. Schau dir die verschiedenen Definitionen an:
https://www.urbandictionary.com/define.php?term=Snowflake

Danke für die Aufklärung :)