Skip to main content


 
Was ist gefährlicher? Eine AfD, die rechte und rechtsextreme Positionen vertritt oder 5-6 Parteien in Regierungen (CDU, CSU, FDP, Grüne, SPD, Die Linke), die zum eigenen Machterhalt die Politik der AfD umsetzen? Denkt darüber nach und handelt dementsprechend!

#AfD #CDU #CSU #FDP #Grüne #SPD #DieLinke #Rechtsentwicklung #Rechtsextremismus #Deutschland #Politik

Ja, man kann selbst was anderes wählen. Aber was ist dann mit denen, die diese Parteien immer noch wählen?

Ich krieg hier auf Friendica einige Beiträge gegen die AfD rein, aber über die Parteien mit Regierungsverantwortung wird abgsehen von der CSU kaum negativ berichtet, obwohl die die AfD-Politk umsetzen. Ich frag mich, ob z.B. die SGP oder die PARTEI nicht schon längst über der 5%-Hürde wären, wenn über die alten etablierten Parteien genauso detailliert berichtet werden würde wie über die AfD.

Ich kann Ihren Frust verstehen. nur ich bin maximal ein Fan von Demokratie wenn die Grundlagen stimmen und die Grundlagen stimmen bei uns einfach nicht mehr, den Meisten ist es aber egal und so schlittern wir auf einer glitschigen Straße immer schneller abwärts und singe dabei Kumbayah, Man schlägt irgendwann am Boden auf - ich garantiere Ihnen heute, dann war es mal wieder keiner. Nur die Wähler haben seit mehr als 70 Jahren immer diesselben Parteien gewählt und zur Regieruung verholfen.... Ja, die Wähler wählen sich ihr eigenes Elend....



 

2x Rubikon News zum Klimawandel


Artikel 1: "Die Öko-Ignoranten"

https://www.rubikon.news/artikel/die-oko-ignoranten

Florian Ernst Kirner (auch bekannt als Prinz Chaos II.) regt sich darüber auf, dass in den alternativen Medien der Klimawandel kaum eine Rolle spielt bzw. dort häufiger geleugnet wird und wirft den alternativen Medien Totalversagen in der Hinsicht vor.


Artikel 2: "Wir streamen uns zu Tode"

https://www.rubikon.news/artikel/wir-streamen-uns-zu-tode

Wolfgang Romey (bekannt von Diaspora) weist darauf hin, dass die Informationstechnik und ihr Energiebedarf kaum erwähnt wird, wenn es um den Klimawandel geht, sie aber dennoch aufgrund der Art der Nutzung einen erheblichen Anteil am Energiebedarf hat.

#RubikonNews #Klimawandel

#Klimaleugner #FlorianErnstKirner #PrinzChaosII #Medien #AlternativeMedien

#IT #Streaming #WolfgangRomey #Energiebedarf #Online


 
Lafontaine und Wagenknecht starten ihre Sammlungsbewegung
Mit großem Medienrummel stellten die beiden Linken-Politiker am vergangen Wochenende die Internetpräsentation der neuen politischen Sammlungsbewegung „#aufstehen“ vor.
http://www.wsws.org/de/articles/2018/08/09/aufs-a09.html


#WSWS #Lafontaine #Wagenknecht #Aufstehen #DieLinke #SPD #Grüne #Sackgasse #Nationalismus


 
Die Präsidentin der #HUBerlin arbeitet mit der #AfD zusammen, um kritische Studierende zu bedrohen und ihr rechtsradikales Netzwerk zu decken http://www.wsws.org/de/articles/2018/08/09/iyss-a09.html #Baberowski #nonazis #Deutschland #Politik #Berlin


#WSWS #IYSSE #SGP #Baberowski #NoNazis #Deutschland #Politik #HUBerlin #HumboldtUniversität #AfD #SPD


 
Präsident von Ecuador droht erneut Julian Assange
Morenos Gerede über Assanges angebliche „Einmischung“ in die Politik anderer Länder ist absurd und dient nur dazu, den Journalisten an die Kriegsverbrecher in Washington und London auszuliefern.
http://www.wsws.org/de/articles/2018/08/08/assa-a08.html


#WSWS #JulianAssange #Ecuador #Auslieferung #USA #Meinungsfreiheit #Journalismus


 
Großmachtkonflikt schlägt „Krieg gegen den Terror“: Washington verbündet sich
mit IS

In mindestens drei Ländern, in denen US-Streitkräfte an Kampfhandlungen beteiligt sind, verbünden sich das Pentagon und seine lokalen Vertreter mit IS und Al Qaida, um strategische Interessen zu verfolgen.
http://www.wsws.org/de/articles/2018/08/08/pers-j01.html


#WSWS #Imperium #USA #IS #AlQaida #Syrien #Afghanistan #Jemen #Krieg


 
Ryanair vor neuen Streiks
In der größten Streikwelle der 34-jährigen Geschichte von Ryanair planen Piloten und Kabinen-Crews in mehreren Ländern weitere Arbeitsniederlegungen. Doch die Gewerkschaften wollen die Ausbeutungsbedingungen nur tariflich festschreiben.
http://www.wsws.org/de/articles/2018/08/08/ryan-a08.html


#WSWS #Ryanair #Streik #Piloten #Flugbegleiter #Ausbeutung #Kapitalismus #Verrat #Gewerkschaften


 
Faschistischer Überfall auf linken Buchladen in London
Die Socialist Equality Party verurteilt den Angriff von etwa einem Dutzend rechtsextremer Schlägertypen auf den Bücherladen von „Bookmarks“ im Zentrum von London
http://www.wsws.org/de/articles/2018/08/07/book-a07.html


#WSWS #Großbrittannien #Buchladen #London #Überfalll #Rechtsextreme #Faschismus


 
Facebook-Zensur zielt auf Linke
Facebook zensiert eine große antifaschistische Kundgebung, um linke politische Ansichten zu unterdrücken und zu kriminalisieren.
http://www.wsws.org/de/articles/2018/08/04/pers-a04.html


#WSWS #Facebook #Zensur #Antifaschismus #Kriminalisierung #Unterdrückung #Links

@Forum für Sozialismus Göttingen

Facebook ist ein Privat-Unternehmen. Insofern koennen sie tun und lassen, was sie wollen. So wird fuer Zensur, Sperrungen etc. bei Diaspora ebenfalls argumentiert. Also kein Aufschrei noetig.

naja, also die wsws is halt sprachrohr der https://de.wikipedia.org/wiki/Internationales_Komitee_der_Vierten_Internationale sind manchmal halbwegs vernünftige beiträge drauf, aber eben auch stark eingefärbt



 
Socialist Equality Party (USA) hält 5. Parteitag ab
Der Parteitag war sowohl vom Inhalt als auch von der Form her ein wichtiger politischer Meilenstein für die amerikanische SEP und das Internationale Komitee der Vierten Internationale.
http://www.wsws.org/de/articles/2018/08/04/cong-a04.html


#WSWS #SEP #USA #Parteitag


 
Wehrhahn-Prozess Düsseldorf: Rechtsextremer Angeklagter freigesprochen
Obwohl zahlreiche Indizien für die Täterschaft des Angeklagten sprachen, verließ er den Gerichtssaal als freier Mann. Neonazis werden das Urteil als Ermutigung auffassen, ihrem Fremdenhass freien Lauf zu lassen.
http://www.wsws.org/de/articles/2018/08/02/duss-a02.html


#WSWS #Anschlag #Düsseldorf #Wehrhahn #Judenhass #Neonazis #Deutschland


 

Please donate to the Libreboot founder


The Libreboot founder, Leah Rowe, needs money for an operation that is probably the most important one in her life: gender reassignment surgery. She cannot afford to pay for the operation herself because she has funded Libreboot with her money and paid a lot of money to get Libreboot onto server hardware and other hardware. You can read more about this topic here:

https://vimuser.org/surgery/


Plase consider making a donation to her. She has given so much money to make Libreboot available to us all for free. I don't think that it is asked too much to give her some of our money in return.


This is also one of the very rare occasions where I ask you to reshare this post so that more people know about this opportunity where you can directly help someone else in the free and libre software community by sending money.

#Libreboot #FLOSS #LeahRowe #Donation #Surgery #Help

There is an article including a statement from Leah Rowe herself on the Libreboot website regarding these topics:

https://libreboot.org/news/unity.html

Quoting Leah Rowe from the article:


I acknowledge that what I did was wrong. Although I felt justified at the time, I ended up hurting a lot of people, most of whom were uninvolved with any of the relevant events. At the time of taking Libreboot out of GNU, I was going through intense personal difficulty in my life, and I was highly unstable. Presented with a similiar situation, I likely won’t respond the way I did before. I’ve changed a lot, and I promise this type of thing won’t happen again. [...] I’m deeply sorry for the damage and upset that I caused. I will not repeat the same mistakes twice.

Acknowledged -- thanks for the comment!




 
Transparenzberichte bestätigen massives #Overblocking antifaschistischer Beiträge durch #NetzDG http://www.wsws.org/de/articles/2018/07/28/netz-j28.html #Zensur #Deutschland #Politik


#WSWS #overblocking #netzdg #zensur #deutschland #politik


 
Die sozialen und politischen Hintergründe der Waldbrandkatastrophe in Griechenland
Die Darstellung der Waldbrände als unvermeidliches Naturphänomen dient dazu, die politischen und sozialen Hintergründe der Ereignisse zu vertuschen. Zehn Jahre Spardiktat der Europäischen Union haben in Griechenland zum völligen Zerfall der öffentlichen Grundversorgung geführt.
http://www.wsws.org/de/articles/2018/07/27/grie-j27.html


#WSWS #Griechenland #Waldbrände #Mati #Spardiktat #EU #Neoliberalismus #Austerität #Verrat #Syriza


 
Hessische Polizei wird militärisch aufgerüstet
Mit einer horrenden Aufrüstung soll die Polizei in Hessen zu einer paramilitärischen Einheit ausgebaut werden, die in der Lage ist, Aufstände, Streiks und Massenproteste niederzuschlagen.
http://www.wsws.org/de/articles/2018/07/21/poli-j21.html


#WSWS #Polizei #Hessen #Militarisierung #Überwachungsstaat


 

NRK: Kommentar: "Lasst uns zusammen nackt sein"


Den Artikel gibt es hier (auf Norwegisch):

https://www.nrk.no/ytring/la-oss-vaere-nakne-sammen-1.14130969


Ich versuche, den umfangreichen Artikel mal kurz auf Deutsch zusammenzufassen:


Untertitel: "Es wird Zeit, etwas gegen den kranken Schönheitswahn zu unternehmen. Jetzt war ich nackt am Strand!"

Die Programmleiterin Elise Gull Askim vom Jugendprogramm des Norwegischen Rundfunkt (NRK P3) kritisiert den Umgang mit Körpern und Nacktheit in der Gesellschaft.

Viele Probleme kommen daher, dass wir selten andere nackte Körper sehen. Es geschieht nicht oft, dass man Nacktheit woanders sieht als in Pornos oder Filmen oder TV-Serien, wie z.B. Game of Thrones. Das Problem ist, dass diese Menschen perfekt aussehen. Sexualisierte Körper und im Film gezeigte Körper können nicht unser einziger Bezug zu Körpern sein.



Sie schreibt weiter, dass Nacktbilder im Internet nicht so eine Sensation wären, wenn nackte Körper normal wären. Zudem weist sie auf die Ungleichbehandlung bei Brüsten hin: Während es für Männer normal ist, draußen mit nacktem Oberkörper herumzulaufen, ist dies bei Frauen "radikal und politisch". Sie meint, dass nackt zu sein dort normal werden sollte, wo es natürlich ist, z.B. am Strand oder in der Umkleide.

Am Ende schließt sie mit einem Wunsch und einem Aufruf:


Ich hoffe, dass eines Tages niemand mehr unfreiwillig sexualisiert wird oder Schönheitswahn kennt, weil wir es gewohnt sind, ungewöhnliche und normale Körper zu sehen. Wir müssen nicht nur die Brustwarzen von Frauen befreien, wir müssen den den Körper aller Geschlechter befreien.




Kommentar:

Ich kann mich der Meinung der Autorin anschließen. Auch ich finde, dass es zu viel Schönheitswahn in unserer Gesellschaft gibt, der nur dazu führt, dass man sich im eigenen Körper unwohl fühlt. Es kann einem zudem schwer fallen, sich dem Druck der medial vermittelten Schönheitsideale zu widersetzen und anders auszusehen oder auch die eigene Oberflächlichkeit abzulegen, die durch die medial vermittelten Schönheitsideale ins Gedächtnis eingebrannt wurde. Letztendlich kann es sich aber lohnen.

Des weiteren ist mehr Nacktheit warscheinlich ein Schritt in die richtige Richtung, um die Sexualisierung der Nacktheit und die medial vermittelten Schönheitsideale abzubauen.


Hinweis zur Übersetzung

Ich habe das Wort "kroppspresset" mit "Schönheitswahn" übersetzt, da ich keine direkte Übersetzung gefunden habe. Der deutsche Begriff "Schönheitswahn" scheint aber nahe an der Bedeutung von "kroppspresset" zu sein.

#NRK #P3Sommer #Schönheitswahn #Nacktheit #Nackt #Sexualisierung #Brüste #Körper

#Übersetzung


 

DIY Kassetten-Löschgerät


Man kann Kassetten auch in einem Bandlaufwerk ohne Löschkopf löschen, z.B. in einem Bandlaufwerk eines Autoradios.

Der Tonkopf kann die Löschfunktion übernehmen, indem man via NE555 ein hochfrequentes Signal an den Tonkopf sendet. Um einer möglichen Magnetisierung des Tonkopfes vorzubeugen sollte das Signal z.B. durch eine H-Brücke in eine Wechselspannung konvertiert werden, bevor es zum Tonkopf gelangt.

Ich habe gelesen, dass bei Laufwerken mit Löschkopf der Betrieb des Löschkopfes mit Gleichspannung zur Magnetisierung des Tonkopfes führen kann und denke, dass dies auch dann gilt, wenn der Tonkopf als Löschkopf mit Gleichspannung betrieben wird. Daher der Hinweis auf die H-Brücke.


Weitere Informationen:

- Audacity Wiki - Cassette Deck Magnetization (nicht via Tor erreichbar): https://wiki.audacityteam.org/wiki/Cassette_Deck_Magnetization
- Georgia State university - Tape Recording: http://hyperphysics.phy-astr.gsu.edu/hbase/Audio/tape.html

#DIY #Kassette #Löschen #Elektronik #NE555


 
Amazon Spanien: Polizei greift Streikende an
Die Polizei griff einen friedlichen Streikposten am Madrider Amazon-Werk an und begann, Streikbrecher ins Werk zu schleusen.
http://www.wsws.org/de/articles/2018/07/19/amaz-j19.html


#WSWS #Amazon #Streik #Spanien #Polizeigewalt


 
Die Rechten zeigen, wie wenig ihnen die Meinungsfreiheit tatsächlich bedeutet: Wer eine echte Alternative aufbauen will, wird angegriffen.


Dresden: Rechtsextreme Identitäre greifen IYSSE-Versammlung an
Die rechtsextreme Identitäre Bewegung hat am 12. Juli eine Versammlung der IYSSE an der Technischen Universität Dresden zum Thema „200 Jahre Marx“ angegriffen. Der Angriff misslang, weil die Veranstaltung kurzfristig in einen größeren Saal verlegt worden war.
http://www.wsws.org/de/articles/2018/07/19/dres-j19.html


#WSWS #Rechte #Identitäre #Angriff #Meinungsfreiheit #Einschüchterung #Dresden #IYSSE